VfB Stuttgart muss wohl Borna Sosa im Winter verkaufen

Wenig Verständnis innerhalb der TM-Community

Borna Sosa galt bereits als Kandidat, sollte der VfB Stuttgart im Sommer den erwarteten Transferüberschuss erzielen. Am Ende blieb der 24-Jährige aber Linksverteidiger, während Sasa Kaladzic (25) und Orel Mangala (24) für mindestens 31 Millionen Euro in die Premier League wechselten. Im Winter könnte beim nächsten Mal ein Transfer klappen – laut “Sky” sind die Schwaben sogar aus finanziellen Gründen zum Verkauf gezwungen.

Wie Journalisten Florian Plettenberg auf Twitter Dem Vernehmen nach erwarten die Stuttgarter vom bestmöglichen WM-Spiel des kroatischen Nationalspielers ein Angebot zwischen 15 und 25 Millionen Euro. Nach einer aufgrund einiger kleinerer Verletzungen nicht durchgehend guten Vorsaison gehörte Sosa auch in diesem Jahr wieder zu den Leistungsträgern der Bundesliga und lieferte wettbewerbsübergreifend bereits sieben Vorlagen in zwölf Spielen. Unter allen Verteidigern der Top-15-Ligen hat nur David Jurasek (22) von Slavia Prag mehr Assists als Sosa.

Kimmich, Werner & Co. Plus: Teuerster Verkauf des VfB Stuttgart

23 – Freddie Bobick | 1999/00 zum BVB für 5,75 Millionen Euro

&Kopieren imago bild

Stand: September 2022

22 – Matthäus Sommer | 1992/93 für 6 Mio. Euro zu Inter Mailand

&Kopieren imago bild

21 – Jürgen Klinsmann | 1989/90 für 6,5 Millionen Euro zu Inter Mailand

&Kopieren Getty Images

20 – Gioven Elber 1997/98 vom FC Bayern München für 6,5 Millionen Euro

&Kopieren imago bild

19 – Kevin Currany 2005/06 für 6,9 Millionen Euro zu Schalke 04

&Kopieren imago bild

18 – Bernd Leno 2011/12 7,5 Mio. Euro für Bayer Leverkusen

&Kopieren imago bild

17 – Josua Kimmich 2015/16 vom FC Bayern München für 8,5 Mio. Euro

&Kopieren imago bild

15 – Antonio Rüdiger | 2016/17 von AS Rom für 9 Mio. Euro

&Kopieren Getty Images

13 – Timo Baumgartl 2019/20 für 10 Mio. Euro zum PSV Eindhoven

&Kopieren imago bild

13 – Santiago Ascaciber 10 Millionen Euro für Hertha BSC 2019/20

&Kopieren imago bild

12 – Orel Mangala 2022/23 nach Nottingham Forest für 13 Millionen Euro

&Kopieren imago bild

9 – Daniel Zinzek | 2018/19 für 14 Millionen Euro zum VfL Wolfsburg

&Kopieren imago bild

9 – Philip Kostic 14 Mio. Euro für den Hamburger SV 2016/17

&Kopieren imago bild

9 – Sami Khedira 2010/11 für 14 Millionen Euro zu Real Madrid

&Kopieren imago bild

6 – Gregor Kobel | 2021/22 für 15 Millionen Euro zu Borussia Dortmund

&Kopieren imago bild

6 – Alexander Hleb 2005/06 von Arsenal für 15 Mio. Euro

&Kopieren imago bild

6 – Ozan Kabak 2019/20 Schalke 04 für 15 Millionen Euro

&Kopieren imago bild

5 – Sasa Kalajdzic 18 Mio. Euro ab 2022/22 nach Wolverhampton

&Kopieren imago bild

Bis zu 25 Millionen Euro mit Boni sind möglich

4 – Timo Werner 2016/17 von RB Leipzig für 22,2 Mio. Euro

&Kopieren imago bild

3 – Nicolas González 2021/22 für 23,5 Mio. Euro zum AC Florenz

&Kopieren imago bild

2 – Mario Gomez 2009/10 vom FC Bayern München für 30 Millionen Euro

&Kopieren imago bild

Nachdem im Sommer keine Änderungen vorgenommen wurden, wurde Sosa im September erstmals seit dem Sommer 2020 abgewertet – von 3 Millionen auf 20 Millionen Euro. Am Ende der Transferzeit wurden Atalanta BC und Inter Mailand, wo Robin Goossens (28) mit dem Wechsel nach Deutschland einen Platz im Kader einnehmen könnte, als Kandidaten für die Verpflichtung des Cross-Spezialisten genannt, waren es aber nicht wirklich . Konkret soll laut Plettenberg Hiroki Ito (23) die Position des linken Außenverteidigers einnehmen. In der Innenverteidigung besteht weiterhin Interesse an Jakov Medic (24), dessen Transfer vom FC St. Pauli im Sommer wegen hoher Transfernachfrage nicht zustande kam.

Auch Lesen :  Fußball - Der 12. Bundesliga-Spieltag im Telegramm - Sport

TM Community: Wenig Verständnis für den notwendigen Verkauf von Sosa an den VfB Stuttgart

Viele VfB-Fans in der TM-Community waren über die Meldung vielerorts verärgert – nicht, weil Sosa den nächsten Schritt machen könnte, was nachvollziehbar ist, sondern weil trotz hoher Transfereinnahmen ein Leistungsträger wieder verkauft werden muss. “Ich verstehe es nicht. Absolut nicht. Schon wieder? Nachdem Sie in den letzten beiden Sommer-Transferperioden jeweils etwa 25 Millionen extra gemacht haben, müssen Sie es jetzt nur ein halbes Jahr später noch einmal machen? Geht es.” irgendwann aufhören oder ist hier das Schwarze Loch die Realität?” ?


VFB-Forum
Hier mitreden über möglichen Transfer Sosa!zur Diskussion
„JoeVFB“ sieht es realistischer: „Ein Verkauf in der Winterpause, vielleicht noch mit WM-Aufstieg, nach Mitte der Rückrunde und im schlimmsten Fall könnte eine deutlich höhere Ablöse bringen als im Sommer. Abstieg könnte es eine Differenz von bis zu 10 Mio. sein. Also wenn die Kasse stimmt, dann ist es aus. Es geht sowieso nur um den Wiederverkaufswert. Also bitte nicht reklamieren, wenn du den nächsten Spieler zum Höchstgebot verkaufst. In der zweite Saisonhälfte, Jagadow passt zu IV und Eto’o zu LV. Also alles gut.“

VfB-Kader 02/03: „Junge Wilden“ wurde Vizemeister

Felix Magat 52 Spiele 30 Siege 9 unentschieden 13 Verluste PPS: 1,9

&Kopieren imago bild

2002/03 Leistungsdaten für alle Wettbewerbe – nur in der Galerie eingetragene Spieler

Alexander Hleb Spielminuten: 4001 | Ziel: 9 | Vorlagen: 10

&Kopieren imago bild

Fernando Mera Spielminuten: 3940 | Tore: 2 | Vorlage: 0

&Kopieren imago bild

Marcelo Bordon Spielminuten: 3551 | Tore: 3 | Schablone

&Kopieren imago bild

Krasimir Balakow Spielminuten: 3477 | Tore: 4 | Vorlage: 9

&Kopieren Bild von TM/imago

Heiko Gerber Spielminuten: 3324 | Tore: 0 | Vorlage: 3

&Kopieren imago bild

Zvonimir Soldo Spielminuten: 3300 | Ziel: 1 | Vorlage: 0

&Kopieren imago bild

Kevin Currany Spielminuten: 3289 | Tore: 22 | Vorlage: 12

&Kopieren imago bild

Timo Hildebrand Spielminuten: 2970 | Spiele zu null: 9

&Kopieren imago bild

Silvio Meißner Spielminuten: 2825 | Tore: 4 | Vorlage: 1

&Kopieren imago bild

Jochen Seitz spielte Minuten: 2233 | Tore: 3 | Vorlage: 6

&Kopieren imago bild

Ioannis Amanatidis | Spielminuten: 2177 | Ziel: 9 | Vorlage: 4

&Kopieren imago bild

Timo Wenzel Spielminuten: 1716 | Tore: 0 | Vorlage: 0

&Kopieren imago bild

Thomas Ernst Spielminuten: 1690 | Spiele zu null: 8

&Kopieren imago bild

Ionel Ganea | Spielminuten: 1683 | Tore: 12 | Vorlage: 5

&Kopieren imago bild

Rui Marken Spielminuten: 1441 | Tore: 0 | Vorlage: 0

&Kopieren imago bild

Christian Teufelt Spielminuten: 1330 | Tore: 3 | Vorlage: 1

&Kopieren imago bild

Michael Mutzel | Spielminuten: 939 | Ziel: 1 | Vorlage: 1

&Kopieren imago bild

Sean Dundee | Spielminuten: 835 | Ziel: 8 | Vorlage: 0

&Kopieren imago bild

Thomas Schneider spielte Minuten: 681 | Tore: 3 | Vorlage: 1

&Kopieren imago bild

Bradley Cornell Spielminuten: 575 | Tore: 0 | Vorlage: 1

&Kopieren imago bild

Jens Todt Spielminuten: 518 | Tore: 0 | Vorlage: 0

&Kopieren imago bild

Stefan Danglemeier Spielminuten: 463 | Tore: 0 | Vorlage: 0

&Kopieren imago bild

Michael Rundio Spielminuten: 131 | Tore: 0 | Vorlage: 0

&Kopieren imago bild

Horst Held Spielminuten: 104 | Ziel: 1 | Vorlage: 2

&Kopieren imago bild

halb Spielminuten: 23 | Tore: 0 | Vorlage: 0

&Kopieren imago bild

Diego Benaglio Spielminuten: 20 | Spiele von Grund auf neu: 1

&Kopieren imago bild

Auf der Homepage



Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button