Verstappen siegt zum Abschluss 2022

15:57 Uhr

Leclerc freut sich über das „perfekte Rennen“.

Monegasque ist mit dem P2 zufrieden. „Ich habe von der ersten bis zur letzten Runde 110 Prozent gegeben. Ehrlich gesagt hatten wir ein perfektes Rennen. Besser hätte es heute nicht laufen können“, sagte er.

“Ich wusste, dass heute eine andere Strategie unsere einzige Chance ist, die Tschechoslowakei zu schlagen”, verriet er. Es sei dann perfekt zustande gekommen, worüber er sich „sehr, sehr gefreut“ habe.

Am Ende ist er auch mit P2 in der Weltmeisterschaft zufrieden. “Wenn man bedenkt, wo wir letztes Jahr standen, ist das ein wirklich großer Schritt”, sagte Leclerc. Ein weiterer Schritt wird 2023 erfolgen.

Sprich: Dann will er um den WM-Titel kämpfen.


15:53 ​​Uhr

Die Serie geht weiter

Verstappens Sieg markiert nun sein achtes Rennen in Folge von der Pole in Abu Dhabi. Man kann verstehen, warum der Track nicht so viele Fans hat…

Verstappen hatte übrigens gerade seine Siegermedaille auf dem Podest erhalten – als erster Fahrer. Klingt etwas seltsam, aber wir werden uns sicher daran gewöhnen.


15:43 Uhr

Buhrufe

Im obligatorischen Top-3-Interview nach dem Rennen gibt es Buhrufe gegen Verstappen. Vielleicht nach Einfluss aus Brasilien. Nicht der schönste Saisonabschluss, zumindest für den Weltmeister.

Schumacher hat derweil noch zwei Strafpunkte für den Latifi-Crash. Macht aber nichts, denn er fährt nächstes Jahr sowieso nicht in der Formel 1 und die Strafpunkte verfallen nach zwölf Monaten.

Auch Lesen :  Formel-1-Liveticker: Windschatten-Spender Verstappen vor Perez

Vettel wurde derweil zum offiziellen Fahrer des Tages ernannt. Keine große Überraschung, es ist Tradition, wenn sich ein Fahrer verabschiedet!


15:38 Uhr

Fahrer jetzt bewerten!

Natürlich haben Sie an diesem Wochenende in Abu Dhabi zum letzten Mal in diesem Jahr die Möglichkeit, die 20 Fahrer für ihre Leistung zu bewerten. Wer ist Ihrer Meinung nach der beste Fahrer in Abu Dhabi?

Hier ist diese Stimme!


15:33 Uhr

Werbung: Motorsport zu Weihnachten verschenken!

Abu Dhabi ist weit weg, aber auf dem Hockenheimring in Deutschland können Sie Motorsport live erleben – und das aktuell zum Sonderpreis! Noch bis zum 18. Dezember können Sie echte Schnäppchen machen.

Neben dem Weihnachtsspecial gibt es Rabatte auf Tickets für zwei beliebte Veranstaltungsklassiker. Sichern Sie sich attraktive Ticketpakete mit tollen Extras für NitrOlympX und Bosch Hockenheim Historic 2023 zum Vorteilspreis.

Wer also noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk ist, ist hier genau richtig. Hier geht es zu den Weihnachtsspecials am Hockenheimring!

    ~~


15:31 Uhr

Verstappen gewinnt!

So gewann Verstappen und Leclerc verteidigte den zweiten Platz vor Perez. Damit wurde er Vizeweltmeister und verteidigte P2 in der Weltmeisterschaft vor Ferrari Mercedes. Vettel holte die Punkte, indem er auf dem zehnten Platz abreiste.

Hier im Ticker geht es weiter mit der Abstimmung für das Rennen. Vorher ein kurzer Überblick:

Auch Lesen :  Fußball - Schwung für FC Bayern? Choupo-Motings "geiles Tor" - Sport

Bericht

Ergebnis

WM-Endstand


Bild: F1: Großer Preis von Abu Dhabi 2022





15:15 Uhr

Perez holt auf

Der Mexikaner kämpfte sich auf P3 zurück und liegt weniger als zehn Sekunden hinter Leclerc. Doch jetzt muss er aufholen. Denn Verstappen und Leclerc werden wohl nicht aufhören.

Kurz vor den letzten zehn Runden!

Alle aktuellen Infos im Session-Liveticker abrufen!


15:06 Uhr

ein Unfall

Schumacher und Latifi kollidierten, konnten aber weiterfahren. Für Schumacher bleibt noch eine Fünf-Sekunden-Strafe. Für beide ein unangenehmer Abschied von der Formel 1.

Währenddessen wurden die Boxenstopps fortgesetzt. Sainz und Russell waren jetzt auch dabei, aber Verstappen, Leclerc und Hamilton machten vorerst weiter.

Alle aktuellen Infos im Session-Liveticker abrufen!


14:58 Uhr

Boxenstopp

Die zweite Runde der Boxenstopps hat begonnen. Bisher liegt nur Perez vorne. Die Frage ist, ob die anderen wiederkommen oder ob Verstappen, Leclerc und Co. Werde jetzt fahren. Theoretisch sollten sie.

Aber hält der Reifen?

Alle aktuellen Infos im Session-Liveticker abrufen!


14:48 Uhr

Erster Fehlschlag

Es passt irgendwie in diese Saison: Alonso kommt an die Box und muss parken. Er hat die Zielflagge in seinem letzten Lauf für Alpine nicht gesehen. Inzwischen waren auch Vettel und Magnussen an der Box, nur Bottas war noch auf seinen Startreifen.

Alles voran ist wie immer.

Alle aktuellen Infos im Session-Liveticker abrufen!

Auch Lesen :  Vollgas in Wattenscheid: Preußen will im Pott punkten | Sport


14:36 ​​Uhr

Russells Strafe

Russell wurde wegen einer unsicheren Freigabe mit fünf Sekunden bestraft. Hilft sicher nicht im Kampf gegen Senge. Inzwischen hält auch der Rest der Front an, sodass das Feld nun wieder aufgereiht ist. Verstappen führt weiterhin vor Perez und Leclerc.

Nur Vettel, Bottas und Magnussen waren noch nicht an der Box.

Alle aktuellen Infos im Session-Liveticker abrufen!


14:29 Uhr

Boxenstopp

Viele Piloten kommen jetzt! Auch vorne sehen wir Perez und Russell im Loch. Alle steigen auf Vollgummireifen um. Infolgedessen ist das Feld jetzt etwas durcheinander. Verstappen und Leclerc bleiben vorne.

Russell hatte eine etwas langsame – und dann eine unsichere Veröffentlichung. Es kann immer noch eine Strafe geben.

Alle aktuellen Infos im Session-Liveticker abrufen!


14:24 Uhr

Boxenstopp

Der Boxenstopp beginnt erneut im Feld. Albon und Stroll wechselten jeweils zu harten Reifen. Es sieht aus wie zwei Haltestellen hier. Mal sehen, welche Fahrer nachziehen werden. Sonst passiert nichts.

Alle aktuellen Infos im Session-Liveticker abrufen!


14:19 Uhr

Hamilton ist langsam

Etwas falsch: Erst überholte Sainz Hamilton, dann Russell. Der Rekordweltmeister ist hier langsam und meldet, dass er an Leistung verliert. Irgendetwas scheint im Mercedes kaputt gegangen zu sein.

Die Top 3 ordneten sich nach vorne. Verstappen führte vor Perez und Leclerc, aktuell tut sich nichts.

Alle aktuellen Infos im Session-Liveticker abrufen!

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button