Inside „Wetten, dass..?“: Was auf Gottschalks Spickzettel stand | Unterhaltung

Alle reden darüber. Aber nicht alle haben alles gesehen.

Mehr als 10 Millionen TV-Zuschauer saßen am Samstag vor Deutschlands beliebtester TV-Show. Etwa 3000 Zuschauer sahen „ Wetten, dass..?“ wohnt in der Messehalle in Friedrichshafen.

► BILD war live vor Ort – und hatte ein paar Augenblicke vom Rande des beliebten Sofas. Was Sie noch nicht im Fernsehen gesehen haben!

Foto: Getty Images

XXL-Karaoke-Bildschirm

Einer dieser „Oh!“-Momente. der Show: Promi-Star Robbie Williams (48) sitzt auf der Couch, nachdem er das gesamte Publikum mit Handylichtern für die Zugabe („Angels“) auf die Beine gestellt hat, um die sie sich kümmern müssen.

Die coole Soundqualität des Songs (der immerhin live gespielt wurde)? ein Geschenk. Aber warum war die ganze Halle so sicher? Einfache Antwort: Es war die wohl größte Karaoke-Party Deutschlands. Auf der XXL-Leinwand hinter dem Sofa werden die Liedtexte von den großen Namen des Publikums im Saal begleitet.

Robbie Williams auf der Bühne

Robbie Williams auf der Bühne “Wetten, dass..?”: JEDER kannte den Text zu seinem Song “Angels”. Es ist wunderbar…

Foto: photo alliance/dpa

Gottschalk Spickzettel

Apropos lernen. Da war auch der Name unserer EM-Heldin Giulia Gwinn (23). Mehrfach schimpfte der Fußball-Nationalspieler über Gottschalk. „Giuliana“ nahm es sportlich und ließ sich nichts anmerken. Was hat geholfen?

Gottschalks XL-Spickzettel: Er enthält auch den echten Namen der Fußballerin Giulia Gwinn

Gottschalks XL-Spickzettel: Er enthält auch den echten Namen der Fußballerin Giulia Gwinn

Foto: babiradpicture – abp

Damit das Ganze nicht mit zu wenig Charakteren weitergeht, gab es für Tommy einen riesigen Spickzettel. Mehr als die üblichen Karten, auf denen Gottschalk mit Stichpunkten über neue Filme, Songs oder Liebesgeschichten seiner Gäste informiert. Darin ist deutlich zu erkennen: „Giulia“.

Schließlich gehören Rating Cards von Gottschalk zu den begehrtesten Sammlerstücken unter den Fans der Show. Am Ende der Show gibt er es ihnen nach dem Schlussakt.

Geheimes Trikot

Schließen Sie die Kiste: Robbie Williams hätte sich fast in einem sicheren Feuersturm bloßgestellt

Schließen Sie die Kiste: Robbie Williams hätte sich beinahe in einem sicheren Feuersturm bloßgestellt

Foto: photo alliance/dpa

Fan statt Promi: Hier vermied Star Williams erneut den wohl größten britischen Skandal ihres Lebens. Als Wette überredeten Gottschalk und Michelle Hunziker (45) den großen Fußballfan, das Trikot der deutschen Nationalmannschaft zu tragen. Es ist NICHT garantiert, dass Sie aufhören, ein Unterstützer von Three Lions zu sein!

Was Fernsehzuschauer nicht sehen können: Während des Wettens (der Kandidat konnte die Brettspiele durch das Geräusch des Gießens sehen) wurde das Hemd auf dem Sofa abgelegt und wartete auf Robbie. Als die Wette abgeschlossen war, atmete die Sängerin erleichtert auf. Der ZDF-Mitarbeiter hob den Pullover auf und wusste nicht, was er damit anfangen sollte. Ein Produktionsmitarbeiter konnte es schließlich abholen.

Er sagte zeigend

Und Robbie auch. Allerdings als Nebendarsteller: Denn neben Gottschalk brachte ER die besten Gags und die beste Performance (als Moulin-Rouge-Tänzer) in die Show: Christoph Maria Herbst (56) kann als „Stromberg“ noch schlecht sein.

Nichts gemerkt?  Schauspieler Christoph Maria Herbst (rechts) sorgte mit obskurer Miene für Aufsehen

Nichts gemerkt? Schauspieler Christoph Maria Herbst (rechts) sorgte mit obskurer Miene für Aufsehen

Foto: Getty Images

wie Robbie Williams Über ihre Haare und das dicke Puder, das sie verwendet, sagte Herbst: „Es ist besser, Puder in dein Haar zu geben, als deine Nase zu heben.“ Robbie war unberechenbar. Vielleicht kannte die „Hui Buh“-Schauspielerin nicht die ganze Geschichte des ehemaligen Boygroup-Mitglieds … Williams, ein langjähriger Drogenabhängiger, schloss alles cool, aber sichtlich verärgert.

Diesmal küsste er schnell Michelles Freundschaft – 2009, als sich die beiden zum ersten Mal trafen, hatte Williams ihre Wange geleckt. Diesmal gab es keinen großen Hit. Ein weiteres Indiz ist, dass Michelle immer noch mit ihrem Tomaso Trussardi (39) zusammen ist, der sich küssen kann. Das hatte Gottschalk bereits früher in der Sendung als Zitat veröffentlicht.

Gastgeberin Michelle Hunziker bekam von Robbie Williams etwas weniger Zuneigung als früher

Gastgeberin Michelle Hunziker bekam von Robbie Williams etwas weniger Zuneigung als früher

Foto: Getty Images

Und nach dem letzten Gong? Der Titan der Show ließ sich Zeit. Alle Freunde der Wettkandidaten bekamen das Selfie, das sie wollten und mochten. Gottschalk hat dafür sogar seine eigene Frist überschritten. Davor hatte er eine gute Viertelstunde mehr geschafft als geplant.

Ein Selfie mit Karina

Ganz entspannt vor der Show mit seiner Karina: Thomas Gottschalk Backstage

Bild: privat

Gottschalks jüngster Fan

Dass der alte Tommy auch nach Jahrzehnten noch ein großes Herz für seine jungen Fans hat, bewies er übrigens schon vor der Show. Im August war Tillmann Peal (11) aus Osnabrück mit seinem Vater Daniel Peal (45) auf einem „Männerwochenende“ in Berlin. Beim Frühstück im Hotel saßen Gottschalk und sein Freund Mike Krüger (70) ein paar Tische weiter. „Tillmann ist wirklich schüchtern“, sagte seine Mutter Yvonne Peal (48) zu BILD, „aber er nahm seinen Mut zusammen, ging zum Tisch von Herrn Gottschalk und bat ihn um ein Selfie. Herr Gottschalk versprach Tillmann, dass er danach zu ihm kommt Frühstück.”

Gottschalk tat das tatsächlich, und der Jüngere bekam sein Bild. Außerdem nahm er den Jungen und seinen Vater mit auf sein Zimmer, gab Tillmann ein Spiel und versprach, ihn zu „Wetten, dass..?“ einzuladen.

Versprechen statt Wetten: Eingelöst. Am Samstag traf BILD den Jungen und seine Familie (seine Schwester Trude Emma, ​​​​​​​​​​3, war auch dabei) im Hotel „Bayerischer Hof“. Die Familie wartete auf Tommy, der um 16 Uhr zur Messe nach Friedrichshafen gebracht wurde.

Gottschalk kam direkt auf Tillmann zu, legte seinen Arm um ihn und fuhr ihn in seiner Limousine zur Show. Gottschalk zu BILD: „Tillmann ist heute mein Programmschüler, ich zeige ihm alles von hinten, während der Show kann er mit seinem Vater im Publikum sitzen.“ Der Titan der Show hat diesen Fan für immer!

Source

Auch Lesen :  Karl Lauterbach und Corona: Merz kritisiert „sirenenhaften Alarmismus“

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button