Helene Fischer in Silbereisen-Show – Zuschauer spotten

Florian Silbereisen und Helene Fischer feierten gemeinsam die TV-Jahre des Präsidenten.

Florian Silbereisen und Helene Fischer feierten gemeinsam die TV-Jahre des Präsidenten.Bild: ARD-Screenshot

Jennifer Ulrich

Am 22. Oktober feierte Florian Silbereisen mit „Das große Hit-Jubiläum“ seine 100. Samstagabend-Show. Dem Anlass entsprechend hatte er viele Stargäste geladen, mit einem besonderen Highlight: Auch seine ehemalige Kollegin Helene Fischer schaute vorbei – und gab vertraulich Auskunft über die Veranstaltung. Er durfte auch viele Lieder singen.

Helene Fischer brennt

Der erste Auftritt des 38-Jährigen hatte es in sich: „Mit diesem Gefühl ganz sicher“ Helene Fischer trug einen großen Rock, der fast zur Hälfte des Songs Feuer fing. Solche Spezialeffekte sieht man nicht jeden Tag, auch bei ihm.

Helene Fischer brennt.

Helene Fischer brennt.Bild: ARD-Screenshot

Nass wurde es später, als der Regen auf die Bühne prasselte, als der Sänger „With No Other“ sang. Silbereisen wollte eindeutig ein Stück seines Teams.

Auch Lesen :  Zugang zur Kunst erleichtern: Koalition will Kulturpass für 18-Jährige einführen

Helene Fischer und Florian Silbereisen: private Informationen

Auf der anderen Seite scheint der Sänger nicht zweimal darüber nachgedacht zu haben, diesen Plan anzunehmen oder nicht anzunehmen. “Dein großes Gedächtnis. Ja, ich habe ja gesagt”, verriet er in einem Interview mit Silbereisen. Und selbst der Präsident konnte seine Freude nicht verbergen. Silbereisen mag sehr:

„Es gibt etwas, worauf ich stolz bin, und das ist unsere Freundschaft. Ich meine nicht nur uns beide. Ich meine die ganze Familie, einschließlich der Kinder und Ihres Thomas, der heute hier ist und Ihnen den Rücken freihält, damit Sie glücklich sein können . Waren hier.”

Auch Lesen :  Schneeballschlacht mit Elefant | Unterhaltung

Dass Silbereisen mit dem Sänger vor laufenden Kameras sehr verschwiegen ist und sogar seine neue Partnerin erwähnt, ist ungewöhnlich – und wirkt auf manche Zuschauer befremdlich.

Helene Fischer und Florian Silbereisen begeisterten die begeisterten Fans.

Helene Fischer und Florian Silbereisen begeisterten die begeisterten Fans.Bild: Screenshot von ard

Die anschließenden Fan-Fragen, denen sich der „Atemlos“-Interpret erneut stellte, machten es noch besser. Zu diesem Zeitpunkt gab Helene Fischer unter anderem zu, dass sie ihr Handy gerne ignoriert. Er sagte auch: “Zu Hause bin ich ruhig und langweilig.” Man braucht also eine Bühne als Ausgleich.

ARD-Zuschauer lästern

Wenig überraschend war das Gespräch zwischen Helene Fischer und Florian Silbereisen auf Twitter ein großes Thema. Dieser Zuschauer fällt zum Beispiel ein harsches Urteil: „Cringe“.

Auch Lesen :  Ermittlungen gegen Kardinal Woelki - Ruf nach Konsequenzen | Freie Presse

Diese Person rechnet direkt mit der allgemeinen Entsendung ab: “Das ist alles falsch, das ist eine äußere Schande, eine Schande.”

Immer noch ist von Helene Fischers “unsachgemäßer religiöser Pflanzung” die Rede:

Vanessa Mai und Dieter Bohlen haben in der Vergangenheit zusammengearbeitet. Gemeinsam sitzen sie in der „DSDS“-Jury. In Staffel 13 suchen sie mit HP Baxxter und Sängerin Michelle einen neuen Star. Immerhin war der Gewinner damals Prince Damien. 2016 produzierte der Poptitan auch Vanessas drittes Album „Für Dich“. Bohlen arbeitete auch an “Rainbow”. Das war ein paar Monate vor der Trennung ihres Unternehmens im Jahr 2017.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button