Drop in Sicht? Aktuelle Konsolen-Lage Anfang November

  1. im Spiel
  2. Gaming-Neuigkeiten
  3. PS5

Wurde erstellt:

Von: Noah Struthof

Euronics ist immer für einige Überraschungen rund um die PS5 gut. Aber lange kein Verkauf hier. Wann können Sie mit einer Nachfüllung rechnen?

Hamburg – Wer bei den großen PS5-Händlern kein Glück hat, kann es immer noch bei kleineren Anbietern versuchen. Dazu gehört auch Euronics, das Sonys Konsole regelmäßig verkauft. Der Dealer bietet ziemlich große Drops und die Chancen auf eine Konsole stehen bei Nachschub gar nicht schlecht. Wir zeigen euch die aktuelle Situation rund um die PS5 von Euronics.

PS5-Markt: Euronics hofft auf Nachschub – Kommt der Herbst bald?

Wann hat Euronics das letzte Mal die PS5 verkauft? Zuletzt verkaufte Euronics Sonys PS5 am 28. September. Hier konnte man das damals brandneue FIFA 23 Bundle bekommen. Selbst ein paar Stunden nach Beginn des Rückgangs gingen noch einige Bestellungen durch. Folgen Sie im Falle eines Absturzes diesen Links:

  • PS5 Übersicht mit allen Bundles bei Euronics*
  • PS5 Disc Edition + FIFA 23 + Gran Turismo 7 bei Euronics kaufen*

Wann könnten neue Lieferungen kommen? Das ist sehr schwer zu beurteilen. Vor dem September-Drop hatte Euronics die PS5 im April verkauft. So lagen zwischen den beiden Verkäufen stolze 5 Monate. Dass Euronics noch einmal so lange zwischen den Drops kommt, ist unwahrscheinlich, schließlich steht Weihnachten vor der Tür. Allerdings wäre es auch verwunderlich, wenn der Händler die PS5 noch im Oktober verkauft. Wenn Euronics bald fällt, wird es wahrscheinlich nicht vor November sein.

Auch Lesen :  Wissenschaft muss mehr Gehör finden

Euronics hat keine festen Ausfalltage. Sie sollten also immer beim Händler nachfragen. Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit eines Sturzes derzeit nicht sehr hoch.

Die PS5 bei Euronics
PS5 kaufen bei Euronics: Standort am 21.10. – Hier sind die Gebotschancen im Oktober. © Euronics/Sony/unsplash

PS5 kaufen: Tipps und Tricks zum Konsolenkauf von Euronics

Du musst wissen: Bei Euronics wird mit einem Ampelsystem verkauft. Wer schneller auf den Link geklickt hat, bekommt eine grüne oder gelbe Ampel. Steht Ihre Ampel auf Rot, stehen die Chancen auf eine Konsole eher schlecht. Aber wenn du wartest, kann die Ampel auch auf Grün springen und du kannst den Drop betreten.

Auch Lesen :  Vengeful Guardian: Moonrider beginnt am 12. Januar 2023 seinen Rachefeldzug auf PC und Konsole

Es gibt auch viele Fake-Shops rund um Euronics, die Euronics sehr ähnlich sehen. Auf keinen Fall sollte man sich hier eine PS5 kaufen, denn dahinter steckt eine Masche. Wenn bei Euronics niemand auf einen Drop achtet und man die PS5 noch kaufen kann, dann handelt es sich vermutlich um einen Fake-Shop.

Damit Sie keine konsolenbezogenen Drops mehr verpassen, empfehlen wir Ihnen unseren Live-Ticker zum Thema „PS5 kaufen“. Dort finden Sie Informationen zu allen Verkäufen und anderen Aktionen rund um die Konsole.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button