Die Verteidigerin (ARD): Auto mit Leiche aus Stausee gezogen, Geldsegen für falschen Mörder?

Freiburg – Um einen zu Unrecht angeklagten Mörder nach fünfeinhalb Jahren aus der Haft zu befreien, muss „The Defender“ im neuen ARD-Krimi gegen die lokale Gemeinschaft vorgehen – mit großen Hürden!

Auch Lesen :  Jessie J hatte eine Fehlgeburt: Vier simple Buchstaben lassen Sängerin nicht los
Das Auto des Verstorbenen wird mitsamt seiner Leiche aus dem See gezogen.

Das Auto des Verstorbenen wird mitsamt seiner Leiche aus dem See gezogen. © SWR/Maria Wiesler

Ein verrosteter und schlammiger Mercedes wird an Ketten zu einem Stausee im Hochschwarzwald geschleppt. Gleichzeitig hört man ein Mordgeständnis von Samuel Brunner (gespielt von Gustav Schmidt, 27).

“Ich nahm einen Stuhl und schlug ihm auf den Kopf. Wiederholt, fünfmal, sechsmal. Danach war er tot. Ich machte ihn klein, ich sah zuerst seine Arme und Beine, dann seinen Kopf. Ich gab alles den Schweinen, Sie waren glücklich.”

Doch bei diesem Autounfall liegt die Leiche von Walther Schwarz (Butz Ulrich Buse, 60). Der Mann Brunner soll getötet und operiert worden sein. Sein Geständnis wird nach dem Fund der Leiche in Frage gestellt.

"Der Rand des Notlochs": Ein fünfjähriges Mädchen wurde entführt, sollte sie verstümmelt werden?
Fernsehkrimis
„Notruf Hafen Kante“: Ein fünfjähriges Mädchen wurde entführt, soll sie verstümmelt werden?

Das Gericht bestellt Anna Notrup (Martina Gedeck, 61) zur Pflichtverteidigerin des Mannes, der seit fünfeinhalb Jahren inhaftiert ist und auf eine Entschädigung von 140.000 Euro hofft. Aber nur, wenn seine Unschuld bewiesen ist. „Es reicht nicht aus, nur eine Leiche zu finden“, sagte er.

Abteilungsleiter Clemens Neumann steht nach dem Fund der Leiche von Schwarz unter Druck.

Abteilungsleiter Clemens Neumann steht nach dem Fund der Leiche von Schwarz unter Druck. © SWR/Maria Wiesler

Am Stausee trifft sich Notrup dann mit dem Polizisten Clemens Neumann (Jörg Witte, 58), um weitere Informationen zu erhalten. “Walter konnte es nicht ertragen, dass seine Tochter mit einem Schweinebauern unterwegs war”, nannte er den Grund für die seit Jahren im Dorf verbreiteten Morde.

Dem Verteidiger wird immer deutlicher, dass die Wiederaufnahme des Strafverfahrens und eine mögliche Freilassung Brunners der Gemeinde egal sind. Auch die Mutter seiner Tochter, Katharina Schwarz (Vanessa Loibl, 30), will nichts zu seiner Freiheit sagen, schließt lieber die Vergangenheit ab.

Auch die Staatsanwaltschaft ist dagegen: “Damit eine so schlechte Entscheidung überprüft wird, braucht es mehr als eine halb aufgegessene Leiche.”

Eine Frau wurde in einem Gewächshaus getötet!  Hat sie ihren Mann betrogen?
Fernsehkrimis
Eine Frau wurde in einem Gewächshaus getötet! Hat sie ihren Mann betrogen?

Notrup ist immer noch verwirrt darüber, warum der Gefangene auf die Geschichte des Mordes gekommen ist. Jetzt sagt er: “Ich habe es nicht getan, ich war es nicht.”

Während seiner schwierigen Ermittlungen gelingt es ihm, seinen Mandanten aus dem Gefängnis zu befreien. Doch zurück im Dorf beginnt seine eigentliche Suche. Niemand will verstehen, warum sie frei sind.

Kann Anna Notrup diesen Fall ein für alle Mal lösen?

TV-Tipp: Die ARD strahlt diesen Mittwoch ab 20:15 Uhr „Der Verteidiger – Das Lied des Raben“ aus. Den Film können Sie jetzt sehen von Medienbibliothek.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button