Black Friday Handy: Smartphones von Samsung, Apple, Huawei im Angebot

Verbraucher Smartphone

Handy Deals – diese Deals lohnen sich am Black Friday

Wer sich am Black Friday ein neues Smartphone zulegen möchte, sollte sich im Vorfeld genau überlegen, welche Modelle geeignet sind Wer sich am Black Friday ein neues Smartphone zulegen möchte, sollte sich im Vorfeld genau überlegen, welche Modelle geeignet sind

Wer sich am Black Friday ein neues Smartphone zulegen möchte, sollte sich im Vorfeld genau überlegen, welche Modelle geeignet sind

Quelle: WELTN24 GmbH

Alljährlich im November gibt es am Black Friday und Cyber ​​Monday zahlreiche Schnäppchen und Verkaufsaktionen, die teils im Voraus gültig sind, teils bis in den Dezember hineinreichen. Besonders gefragt sind Elektronikgeräte wie Mobiltelefone. Hier erfahren Sie, bei welchen Modellen Sie sparen können und wie Sie das Handy finden, das wirklich zu Ihnen passt.

EINESm 25. November 2022 findet am Montag, 28. November, dem Cyber ​​​​Monday, wieder der Black Friday statt. Viele Produkte sind reduziert und Sie können gute Schnäppchen machen – auch wenige Tage vor dem Höhepunkt des Andrangs. Doch das Angebot ist groß und bei den zahlreichen Anbietern und Modellen kann man schnell den Überblick verlieren.

Deshalb haben wir im Folgenden die wichtigsten Informationen zum Handymarkt und den beliebtesten Mobilfunkanbietern zusammengetragen.

Black Friday: Die aktuell besten Smartphone-Deals

Samsung Galaxy A52s 5G für 315 statt 449 Euro

Jetzt bei Amazon: Samsung Galaxy A52s 5G 30 Prozent günstiger*

Apple: Refurbished iPhone 8 für 191 statt 409 Euro

  • 4,7-Zoll-LCD-Bildschirm, 64 GB Speicher
  • 12-MP-Kamera mit optischer Bildstabilisierung und 4K-Videoqualität
  • Berechtigt für eine Rückerstattung im Rahmen der Amazon Renewal Guarantee

Jetzt bei Amazon: Refurbished iPhone 8 53 Prozent günstiger*

Lesen Sie auch

Schwarzer Freitag Apfel

Über 30 Prozent Rabatt auf das Huawei P50 Pro

ONE Plus Smartphones jetzt rabattiert

Andere Hersteller: Google Pixel über 200 Euro günstiger

schwarzer Freitag & Regierungsmontag 2022: Das sollten Sie wissen

Das Shopping-Event kommt ursprünglich aus den USA und hat sich in den letzten Jahren auch in Deutschland etabliert. Viele Geschäfte und Online-Shops beteiligen sich an der Rabattaktion. In den Tagen vor dem Black Friday beginnt das Shopping-Spektakel namens „Cyber​​​​​Week“.

Höhepunkt ist der Black Friday und das Ganze endet am Montag danach mit dem „Cyber ​​Monday“. Die Angebote sind heutzutage vielfältig. Von Gartengeräten über Fernseher bis hin zu Luxusreisen stehen alle erdenklichen Produkte zur Auswahl. Besonders häufig werden elektronische Artikel wie Mobiltelefone gekauft.

Bei laufenden Countdowns und vermeintlichen Produktengpässen wollen Online-Händler ihre Kunden zum Kauf bewegen. Verbraucherschützer raten, sich nicht unter Druck setzen zu lassen und Angebote sorgfältig zu hinterfragen. Vergleichsportale wie Idealo.de (wie WELT im Besitz der Axel Springer SE) helfen dabei, Preise von Produkten verschiedener Anbieter zu vergleichen.

Black Friday: Darauf sollten Sie beim Handykauf achten

Wer ein neues Smartphone kaufen möchte, sollte sich zunächst genau überlegen, welche Anforderungen das Gerät erfüllen muss. Wichtige Merkmale sind Akkuleistung, Kameraqualität, Speicherplatz und Bildschirmgröße.

Das Batterieleistung Beim Kauf eines Mobiltelefons ist es wichtig, damit Sie Ihr Smartphone später nicht am Stromkabel angeschlossen halten müssen. Auch für unterwegs sind hocheffiziente Powerbanks sinnvoll.

Wie gut soll es sein Kamera ist? Die meisten Handykameras verfügen mittlerweile über Autofokus und optische Bildstabilisierung und sind auf einem technischen Niveau von mindestens 12 Megapixel. In der Regel werden auch in den teureren Smartphones die besseren Kameras verbaut.

EINES Speichern 32 GB sind derzeit der Standard. Wer jedoch viele Apps, Fotos und Videos auf seinem Handy haben möchte, sollte zu einem Gerät mit 64 GB oder gar 128 GB greifen. Bei vielen Anbietern haben Sie auch die Möglichkeit, den Speicher mit einer zusätzlichen Speicherkarte zu erweitern.

Zuletzt ist die Bildschirmgröße bemerken. Bei einer Größe von 5 Zoll muss die Auflösung mindestens Full HD betragen. Das entspricht 1.920 x 1.080 Pixeln. Denn eine geringere Pixeldichte kann zu unregelmäßigen Schriften führen.

Black Friday iPhone: Stärken und Schwächen

Seit dem Erscheinen des ersten Modells im Jahr 2007 gilt das Apple iPhone als Vorreiter der Branche. Nicht nur sein einzigartiges Design, sondern auch das interne IOS-Betriebssystem zeichnen das Smartphone aus. Nützliche Features wie Gesichtserkennung und Handynummern begeistern Nutzer und machen das iPhone zu einem echten Lifestyle-Gerät.

Die meisten iPhone-Nutzer schwören seit vielen Jahren auf Produkte des US-Herstellers. Ein weiterer Grund dafür ist die einzigartige Kompatibilität der Geräte untereinander.

Black Friday Samsung-Handy:

Eine besonders große Auswahl an Smartphones bietet der koreanische Hersteller Samsung. Angefangen von günstigen Einsteigerhandys bis hin zu teuren Luxusvarianten ist die gesamte Bandbreite im Sortiment zu finden.

Die Galaxy S-Serie erfreut sich weltweit großer Beliebtheit und gehört zu den meistgekauften Handys. Das „S“ im Namen steht für „super stark“ je nach Leistung. Samsung-Smartphones stehen in direkter Konkurrenz zur aktuellen iPhone-Generation.

Handys bis 300 Euro

Wer ein günstiges Handy unter 300 Euro sucht, wird rund um den Black Friday fündig. Auch wenn es nicht das neuste Modell ist, so genügen die Geräte den täglichen Anforderungen.

Samsung bietet eine kleine Auswahl an Smartphones an, die unter 300 Euro kosten. Auf der anderen Seite findet man einige günstige Handys von weniger bekannten Herstellern, wie zum Beispiel CUBOT.

Werbung: Hier finden Sie Alle Angebote aus Amazonas | ideal | Mediamarkt | Saturn | Ebay

*Bei einem Kauf über die mit Sternchen gekennzeichneten Links erhält WELT eine kleine Provision. Die Standards für Transparenz und journalistische Unabhängigkeit finden Sie unter axelspringer.de/independence.

Source

Auch Lesen :  RG353M: Neuer Gaming-Handheld mit Android, Linux und HDMI-Ausgang startet mit Rabatt, unterstützt Multiplayer

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button