34 Prozent Schutz: Siemens Energy mit 17-Prozent-Chance

34 Prozent Schutz
Siemens Energy mit 17 Prozent Chance

Die Aktien von Siemens Energy sind in den letzten Wochen um 60 % gestiegen. Ein Bonus-Zertifikat mit Cap ermöglicht es Anlegern, auch bei einem starken Aufwärtstrend Renditen im zweistelligen Prozentbereich zu erwirtschaften.

Seit dem Jahrestief von 10,25 Euro am 13. Oktober 2022 befindet sich die Siemens Energy-Aktie in einem starken Aufwärtstrend. Nach der Veröffentlichung guter Zahlen für das vierte Quartal stieg die Aktie auf 16,38 Euro und verzeichnete damit bis Mitte Oktober ein Jahresplus von mindestens 60 %. Danach konnte die Aktie das hohe Niveau jedoch nicht mehr halten.

Siemens Energie
Siemens Energie 16.60

Da Siemens Energy mittelfristig zu den Gewinnern der Energiekrise werden könnte, bekräftigten Experten ihre Kaufempfehlung für die Aktie mit Kurszielen von bis zu 34 Euro (Bernberg Bank).

Anlageidee

Obwohl der Aktienkurs von Siemens Energy in den letzten 60 Wochen um 6 % gestiegen ist, dürfte er auf den aktuellen Höchstständen noch weiter steigen. Wer jedoch das mit dem Kauf von Aktien verbundene Kursrisiko deutlich reduzieren und dennoch Renditen im zweistelligen Prozentbereich erwirtschaften möchte, sollte über den Kauf eines Bonus-Zertifikats nachdenken – eine Alternative zum Aktienkauf mit Cap.

Direktkäufe von Siemens Energy-Aktien ermöglichen neben Dividendenzahlungen nur positive Renditen, wenn der Aktienkurs steigt. Mit Bonus-Zertifikaten und ohne Cap können Anleger nicht nur bei steigenden, sondern auch bei stagnierenden oder fallenden Kursen überproportional höhere Renditen erzielen.

Diese Methode funktioniert

Berührt oder unterschreitet die Siemens Energy-Aktie zum Zeitpunkt des Zertifikatspreises niemals die Barriere von 10,50 Euro, wird das Bonus-Zertifikat mit Cap am 22. Dezember 2023 mit einem maximalen Einlösungsbetrag von 15 Euro ausbezahlt.

Wichtige Daten

Das HVB Bonus-Zertifikat mit Cap auf die Siemens Energy Aktie (ISIN: DE000HC1QFV7) hat eine Bonusstufe und eine Obergrenze von 15 EUR. Der Cap gibt den maximalen Auszahlungsbetrag des Zertifikats an. Die Beschränkung wurde bis zum Valutatag 15.12.2023 aktiviert, beträgt 10,50 EUR. Bei einem Kurs der Siemens Energy-Aktie von 15,88 € konnten Anleger Zertifikate für 12,77 € erwerben.

Chance

Da das Zertifikat aktuell zu 12,77 Euro erworben werden kann, ermöglicht es bis Dezember 2023 eine Gesamtrendite von 17,46 Prozent (entspricht 16,40 Prozent pa), wenn der Aktienkurs nie von 33,88 Prozent auf 22,50 Euro oder darunter fällt.

die Gefahren

Berührt der Kurs der Siemens Energy-Aktie bis zum Bewertungstag die Barriere von 10,50 Euro und liegt der Aktienkurs an diesem Tag unter dem Cap, erhalten Anleger für jedes Zertifikat in ihrem Depot eine Siemens Energy-Aktie. Wird diese Aktie unter EUR 12,77, dem Erwerbspreis des Zertifikats, verkauft, führt die Investition zu einem Kapitalverlust.

Dieser Artikel empfiehlt nicht den Kauf oder Verkauf von Siemens Energy-Aktien oder Anlageprodukten, die auf Siemens Energy-Aktien basieren. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Gewähr übernommen.

Source

Auch Lesen :  Einhell Germany Aktie: Das dürfte jetzt erst richtig interessant werden ()

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button